Referenzen zur Elektroprojektierung und Ausführungsplanung

Nachfolgend sind Objekte aufgeführt, an denen wir maßgeblich mitgewirkt haben:

JENOPTIK AG – Neubau Kindertagesstätte Göschwitz
Im Rahmen der Baumaßnahme wird im Gewerbepark Göschwitz ein Gebäude für die Nutzung als Kindertagesstätte neu errichtet. Das freistehende Gebäude besteht aus einem Geschoss (EG) und ist nicht unterkellert.
Für dieses Vorhaben wurden die Planungsleistungen für die komplette Starkstrom- und Schwachstromanlage einschließlich der Blitzschutz- und Erdungsanlage erbracht.

Feuerwehr-Hauptwache Jena - Leitstelle mit Leitstellentechnik
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom)
Komplette Erweiterung, Aufrüstung und Umsetzung des bestehenden Abfrage- und Vermittlungssystems
Leistungsphasen 2 bis 9 nach HOAI

Rekonstruktion Stadtmuseum „Alte Göhre“ Jena
Erbringung der Planungsleistungen für Elektroinstallation einschließlich Telekommunikationsanlage, Videoanlage, Brandmeldeanlage, Einbruchmeldeanlage, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Türsprechanlage, Beleuchtung, Sicherheitsbeleuchtung, Blitzschutz des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes einschließlich Fachbauleitung

Saalebrücke Burgau
Erarbeitung der Projektunterlagen zur Beleuchtung der Saalebrücke Burgau

Straßenbeleuchtung südliche Anbindung Gewerbegebiet Göschwitz
Planungsleistungen zur Straßenbeleuchtung, Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Goethe-Galerie Jena
Erstellung der Elektro-Projektierungsunterlagen für die Beleuchtungstechnik

Neubau Verpackungs- und Logistikzentrum Octapharma GmbH in Dessau
Auf dem Gelände der Firma Octapharma GmbH wird ein Neubau eines Verpackungs- und Logistikzentrums mit Büro- und Sozialräumen, mit den Komponenten Fertigung, Lager und Verwaltung errichtet. In der Freianlage wird ein Parkplatz für die Mitarbeiter eingerichtet.
Für dieses Vorhaben sind die Planungsleistungen für das Gewerk Elektrotechnik zu erbringen.

Studentenwerk Thüringen - Kindertagesstätte „Studentenflöhe“ in Ilmenau
Das Erdgeschoss im Gebäudes Max-Planck-Ring 7 in Ilmenau wird im Auftrag des Studentenwerkes Thüringen rekonstruiert. Nach der Rekonstruktion das Erdgeschoss als Kita genutzt. Dafür werden eine Küche, Gruppenräume, ein Mehrzweckraum, Lager sowie Toiletten, Gänge und Treppenräume vorhanden sein.
Dafür sind die Planungsleistungen in den Leistungsphasen 2 bis 8 zu erbringen.

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Einrichtung Labor für Quantenelektronik
Das Erdgeschoss und das 2. Obergeschoss des Gebäudes Max-Wien-Platz 1 werden zur Errichtung eines Labores für Quantenelektronik umgebaut.
Dafür sind die Planungsleistungen (Stark- und Schwachstrom) in den Leistungsphasen 2 bis 8 zu erbringen.

Friedrich-Schiller-Universität Jena – Umbau und Rekonstruktion Haus „Zur Rosen“, Jena
Im Rahmen des Umbaues, der Erneuerung und der Rekonstruktion des Gebäudes wird auch die Elektroanlage, Stark- und Schwachstrom, erneuert. Dafür sind die Planungsleistungen 1 bis 8, HOAI, zu erbringen.

Justizzentrum Gera
In Gera, Schlossstraße 26, werden die vorhandenen Bürogebäude saniert und modernisiert und zu einem Justizzentrum umgebaut. Die Elektroinstallation wird komplett erneuert.
Für dieses Vorhaben werden die Planungsleistungen nach Leistungsphase 1 bis 9, HOAI, realisiert.

Neubau Dienstleistungs- und Bürogebäude DAKO GmbH in Jena
Dieses Vorhaben beinhaltet die Planungsleistungen für das gesamte Gewerk Elektrotechnik einschließlich der Planungsleistungen Aufzugtechnik, Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

Umbau und Sanierung Bürogebäude Stuttgart, Marienstraße 41
Erarbeitung der Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik. Darin enthalten sind die Entwurfs- und Genehmigungsplanung, die Ausführungsplanung mit Leistungsverzeichnis und Auswertung sowie die Objektüberwachung.

Friedrich-Schiller-Universität Jena – Umbau Rektoramt, Beleuchtung
Ausgewählte Teile der Beleuchtung im Rektoramt wurden den Umbaumaßnahmen entsprechend angepasst. Dafür wurden die Planungsleistungen für die nötigen Elektroinstallationen, Leistungsphasen 3 bis 8 nach HOAI, erbracht.

Stadt Eisenberg – Umbau der Robertsmühle Kursdorf
In der Robertsmühle wird die Elektroanlage komplett erneuert, der Hausanschluss, die Messungen für die verschiedenen Nutzer sowie die Verteilungen sind darin enthalten.
Für die gesamte Elektroanlage ist die Planung in den Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI zu erbringen.

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Umbau Laborräume Pharmazeutische Technologie
Zur Unterbringung des Bereiches Pharmazeutische Technologie im Helmholtzweg 4 in Jena werden Bereiche des Erdgeschosses und des Untergeschosses umgebaut. Das Vorhaben umfasst die Ausrüstung mehrerer Büros, Labor- und Arbeitsflächen , eines Isotopenlabores sowie von Flur- und Lagerbereichen.
Planungsleistungen für die nötigen Elektroinstallationen der Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI sind zu erbringen.

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Einrichtung Mikrobiologisches Labor
Im Erdgeschoss des Gebäudes Fröbelstieg 3 in Jena wird ein S1-Labor eingerichtet.
Erbringung der Planungsleistungen für das Gewerk Elektrotechnik in den Leistungsphasen 2, 3 und 5 bis 8 nach HOAI

Jenaer Antriebstechnik – 1. Bauabschnitt „Erweiterung Mechatronikhalle“
Für die Mechatronikhalle wird die Elektroinstallation einschließlich der Beleuchtung und der Sicherheitsbeleuchtung erneuert. Weiterhin erfolgt die Anbindung an die vorhandene Einbruchmeldeanlage und an das vorhandene Datennetz. Die Anschlüsse im Hausanschlussraum werden geändert.
Dafür wurden die Planungsleistungen in den Leistungsphasen 2 bis 8 realisiert.

Fraunhofer Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik - Umbau Reinräume
Planung für das Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom) für den Aufbau von Reinräumen der Class 1. Der Umbau von vorhandenen Reinräumen erfolgt bei laufendem Reinraumbetrieb.
Erarbeitung der Ausführungsplanung, Erstellung des Leistungsverzeichnisses

Kommunale Immobilien Jena – Sanierung und Erweiterung der Lobdeburgschule Jena
Im Rahmen des Bauvorhabens wird das Gebäude der Lobdeburgschule in Jena grundhaft saniert und mit einem Neubau erweitert. Das Bauvorhaben ist unterteilt in das vorhandene Schulgebäude, den neu zu errichtenden Erweiterungsbau und die Sporthalle. Die Sporthalle wird zu einem späteren Zeitpunkt saniert bzw. abgerissen und als 2-Felder-Halle neu errichtet, hier sind die Anschlüsse für Stromversorgung, Telekommunikation und Gebäudeleittechnik vorzusehen Der Leistungsumfang Elektrotechnik umfasst die Freischaltung und Demontage der vorhandenen Elektroanlage und die Erneuerung der kompletten Starkstrom- und Schwachstromanlage.
Dafür ist die Planung in den Leistungsphasen 2 bis 9 nach HOAI zu erarbeiten.

Kommunale Immobilien Jena – Erweiterungsbau Feuerwache Süd in Jena-Göschwitz
Der Standort der Feuerwache Süd wird mit einem Neubau erweitert. Der Neubau ist ein freistehendes Gebäude und besteht aus dem Erdgeschoss und dem Obergeschoss, es ist nicht unterkellert. Das Obergeschoss ist gegenüber dem Erdgeschoss an 3 Seiten zurückgesetzt, so dass später eine Erweiterung des Obergeschosses möglich ist, die bei den Planungen berücksichtigt wird.
Für die komplette Elektroanlage werden die Planungsleistungen in den Leistungsphasen 2 bis 9 erbracht

Wasserachse Jena-Winzerla
Für den Umbau der Wasserachse Winzerla, Teilbereich Stadtbalkon, wurde die Elektroanlage in den Leistungsphasen 3 bis 8 nach HOAI geplant.

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Errichtung des Labores für nichtlineare Optik
Im Gebäude Max-Wien-Platz 1 wird ein neues Laser-Labor in Betrieb genommen. Dazu sind Planungsleistungen in den Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI für die Errichtung der kompletten Elektroanlage zu erbringen.

Kommunale Immobilien Jena – Passives Datennetz „Neue Göhre“ Jena
Planungsleistungen zur Anbindung des Stadtmuseums „Neue Göhre“ an das EDV/TK-Netz der Stadt Jena.

Umbau, Sanierung und Teilneubau Polizeiinspektion und Kriminalpolizeistation Weimar
Das 5-geschossige Gebäude wurde komplett saniert, ein Teilbereich wurde neu angebaut. Das Gebäude erhielt einen Personenaufzug. Die Planungsleistungen für die Errichtung der gesamten Elektroanlage, Stark- und Schwachstrom, in den Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI wurden erbracht.

Neubau Empire Riverside Hotel Hamburg
Für den Neubau des Hotels wurden durch unser Büro für das Gewerk Elektrotechnik die Leistungen der Leistungsphasen 6 bis 8 nach HOAI erbracht.

Fraunhofer-Institut Jena – Studie
Erarbeitung einer Studie „Instabilität des Niederspannungsnetzes bei Netzersatzbetrieb“

Friedrich-Schiller-Universität Jena – Neubau Institutsgebäude Zwätzengasse 4 in Jena
Im Rahmen dieses Bauvorhabens wurde ein älteres Gebäude abgerissen und anschließend neu aufgebaut. Der Neubau ist unterkellert und über ein Treppenhaus erschlossen. Er besteht aus dem Kellergeschoss (KG), dem Erdgeschoss, dem 1. und 2. Obergeschoss sowie aus einem ausgebauten Dachgeschoss.
Der Leistungsumfang Elektrotechnik umfasst die Errichtung der kompletten Elektroanlage im TT-Netz, einer Brandmeldeanlage und eines dienstneutralen Netzes.
Dafür wurden die Planungsleistungen in den Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI erbracht.

Klinikum der FSU Jena - Brandschutzmaßnahmen Holzmarktinstitute
Planungsleistungen zur Sanierung der zentralen Elektrotechnik einschließlich Grundnetze Umsetzung der Gebäudehauptverteilungen der Institute für Anatomie und Physiologie
Erstellung der HU-Bau, Erarbeitung der Ausführungsplanung in den Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Studentenwerk Thüringen
Komplettsanierung der Studentenwohnhäuser Karl-Marx-Alle 3 und 5 in Jena

Im Rahmen des Bauvorhabens werden bestehende Gebäude grundhaft saniert. Die Gebäude bestehen aus dem Kellergeschoss (KG), dem Erdgeschoss (EG) und dem 1. bis 10. Obergeschoss (1. - 10. OG).
Der Leistungsumfang Elektrotechnik umfasst die Errichtung der kompletten Elektroanlage im TT-Netz einschließlich sternförmigem Telefon- und Breitbandkabelnetz sowie ein Datennetz mit Kopplung an das Backbone-Netz der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Jeder Wohnraum erhält je einen Daten-, einen Kabel- und einen Telefonanschluss.
Für dieses Vorhaben werden die Planungsleistungen der Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI erbracht.

Universitätsklinikum Jena – Neubau eines Zentrums für Palliativmedizin
Im Rahmen des Bauvorhabens wird auf dem Gelände des Universitätsklinikums Jena der Neubau des Zentrums für Palliativmedizin errichtet.
Dafür sind die Planungsleistungen für das Gewerk Elektrotechnik, Stark- und Schwachstromtechnik, zu erbringen. Das beinhaltet die Erstellung der HU-Bau, der Entwurfsplanung, der Ausführungsplanung, des Leistungsverzeichnisses, die Mitwirkung bei der Vergabe der Elektroleistungen sowie die Bauüberwachung.

Facharztzentrum Weimar
Ein Teil des Gebäudes am Goetheplatz 8 (alte Post) in Weimar wird grundhaft saniert, um- und ausgebaut sowie mit einem Neubau ergänzt. Nach Abschluss der Arbeiten werden der Neubau und große Teile des sanierten Altbaubereiches als Facharztzentrum und die restlichen Bereiche für Büroräume und Wohnungen genutzt.
Für dieses Vorhaben sind die Planungsleistungen Elektrotechnik für die Errichtung der kompletten Elektroanlage im TT-Netz, des äußeren und inneren Blitzschutzes, eines dienstneutralen Netzes sowie der Außenanlage zu erbringen.
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Studentenwerk Jena-Weimar
Einbau Datentechnik Studentenwohnhäuser Schlegelstraße 2 bis 8

Planungsleistungen zur Ausstattung der Gebäude mit einem Datennetz sowie einer neuen TK- und BK-Verkabelung einschließlich der Kopplung des Datennetzes an das Backbone-Netz der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Jeder Wohnraum erhält einen Daten-, einen Kabel- und einen Telefonanschluss.
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Sanierung Staatliches Gymnasium „Am Anger“ in Jena und Umbau zum Verwaltungsgebäude
Planungsleistungen für die Installation der gesamten Elektroanlage, außer der Brandmelde- und Einbruchmeldeanlage
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Stadt Jena, Verkehrsplanungs- und Tiefbauamt Beleuchtung Busbahnhof Jena
Planung der Beleuchtung der Haltestellen, der Verkehrswege sowie die Anleuchtung der Fassaden und der Schrift des neuen Busbahnhofes
Leistungsphasen 2 und 3 nach HOAI

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Einrichtung Studierenden Service Zentrum
Planungsleistungen zur Erneuerung der Elektroanlage für die Unterbringung des Studierenden Service Zentrums im Universitätshauptgebäude
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

jenawohnen GmbH - Rekonstruktion der Hauptstromversorgung
Hanns-Eisler-Straße 30 bis 38 und Fichteplatz 7 bis 9 in Jena
Planungsleistungen für die Erneuerung der Hauptstromversorgung, beginnend am Hausanschlusskasten, über die Zähleranlage, die Steigeleitungen bis zu den Unterverteilungen einschließlich Potentialausgleich
Leistungsphasen 4 bis 8 nach HOAI

Brandschaden GOT - Brandsanierung Halle 1 Göschwitz
Planungsleistungen für das Gewerk Elektrotechnik Stark- und Schwachstrom, Brandmeldeanlage einschließlich Blitzschutz im Rahmen der Wiederherstellung des Nutzungszustandes des Gebäudes als Folge des Brandereignisses GOT
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Inhouse-Netz Philosophenweg 12 und Fraunhoferstr. 6
Planungsleistungen zur Inhouse-Verkabelung
Inbegriffen sind  das Kupfernetz von der Anschlussdose am Arbeitsplatz bis zum Knotenschrank, die passiven Komponenten im Knotenschrank sowie die NS-Verkabelung an den Rechnerarbeitsplätzen.
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

Neues Wohnen Wiesenstraße in Jena
Planungsleistungen für das Gewerk Elektrotechnik für den Umbau und die Sanierung eines ehemaligen Firmengebäudes zu Wohnungen
Bestandteil des Auftrages war auch der Rückbau einer vorhandenen Trafostation mit allen tangierenden Problemen
Leistungsphasen 3 bis 7 nach HOAI

Stadt Jena, Verkehrsplanungs- und Tiefbauamt Planung Straßenbeleuchtung
Planungsleistungen zur Erweiterung der vorhandenen Straßenbeleuchtung in der Clara-Zetkin-Straße, Am Rosenhang und im Flurweg
Leistungsphasen 5 und 6 nach HOAI

Kommunale Immobilien Jena - Sanierung Turnhalle Lobdeburgschule
Planung für das Gewerk Elektrotechnik für einen Ersatzneubau Umkleidebereich sowie Die Lüftungsanlage Turnhalle und Kraftraum
Leistungsphasen 1 bis 9 nach HOAI

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Computerpool, Helmholtzweg 4
Planung für das Gewerk Elektrotechnik für die Errichtung eines Computerpools mit 21 Arbeitsplätzen und einem Serverraum im Erdgeschoss des Gebäudes.
Leistungsphasen 2, 3 und 5 bis 8 nach HOAI

Studentenwerk Jena-Weimar - Grundsanierung Kindertagesstätte Seidelstraße 3 in Jena
Projektierung der Elektroanlage und Bauüberwachung (Niederspannungs- und Beleuchtungs-Anlage, Kleinlastenaufzug, Rauch- und Wärmeabzugs-Anlage, Türsprech-, Haustelefonie-, Fernmelde- und Einbruchmelde-Anlage, Fluchttürsteuerung)
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI
Auftraggeber ist das Staatsbauamt Gera

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Umsetzung NMR, Helmholtzweg 4
Planung für das Gewerk Elektrotechnik für den Umbau eines Gebäudeanbaues als Laborbereich zur Aufstellung von NMR-Geräten (Spektrometer)
Leistungsphasen 3 und 5 bis 8 nach HOAI

Erneuerung von Schrankenanlagen von Parkplätzen in Jena
Planung der Elektroarbeiten im Rahmen der Erneuerung von zwei Schrankenanlagen für Parkflächen der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Einsatz eines Zentralsystems mit Parkplatz-Management-System, Errichtung einer Ampelanlage, von Sprechstellen, Ticketlesern, Anschluss an das Datennetz der Friedrich-Schiller-Universität
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Umbau Labor „POLARIS“, Fröbelstieg 3
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik  (Starkstrom und Schwachstrom)
Planung der Elektroanlage unter Beachtung eines hohen Sicherheitsstandards, der Beleuchtungsanlage, der Zutrittskontrolle, spezieller Sicherheitstechnik, einer Hausalarmanlage, der Brandmeldeanlage, des Blitzschutzes, der Erdung, des Potentialausgleiches, des dienstneutralen Netzes sowie der Telefonanlage
Leistungsphasen  1 bis 8 nach HOAI

Friedenskirche Jena - Rekonstruktion der Elektroanlage
Planungsleistungen für die Erneuerung der Elektroheizung einschließlich deren Ansteuerung, der Energieverteilung und einen neuen Hausanschluss (TT-Netz) unter Einhaltung von denkmalpflegerischen Gesichtspunkten
Leistungsphasen 5, 6 und 8 nach HOAI

Schullandheim „Stern“ Jena - Neubau Bettenhaus
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom)
Nettogrundfläche ca. 900m2, behindertengerechte Ausstattung, Planung der kompletten Elektroanlage, einer Brandmeldeanlage, einer Rauch- und Wärmeabzugsanlage, der Blitzschutz- und Erdungsanlage, der Beleuchtung und der Sicherheitsbeleuchtung, der Außenbeleuchtung und der Anbindung an die TK-Anlage im Nachbargebäude
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Polizeidienststellen in Thüringen - Polizeidienststelle Saalfeld
Ingenieurtechnische Leistungen im Rahmen der Bauleitung
Bewertung der vorhandenen Ausführungsplanung, Teilnahme an Bauberatungen mit Aufarbeitung, Bearbeitung von Problemen der Starkstromtechnik, der Schwachstromtechnik und der Gebäudeleittechnik
Leistungsphase 8 nach HOAI

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Laborgebäude Helmholtzweg 5 in Jena
Planungsleistungen für die Sanierung des Labors für hochpräzise Gütemessung im Gewerk Elektrotechnik ; Trennung der Nutzungsbereiche in Elektrotechnik, Datennetz und  Telefonanlage
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Komplettsanierung Am Anger 15 - Sitz des Oberbürgermeisters in 07743 Jena
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom)
Dabei ist besonders zu beachten, dass die Telefonanlage der Stadtverwaltung Jena  ständig in Betrieb bleiben muss.  
Leistungsphasen 1 bis 9 nach HOAI

Hotelerweiterung Hotel „Zur Noll“ - Oberlauengasse 20 in Jena
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom) unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten  
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

AFTP-Neubau Kantine Meiningen
Aus- und Fortbildungseinrichtung der Thüringer Polizei in Meiningen
Projektierung der Elektroanlage (Niederspannungs- und Beleuchtungsanlage, Rauch- und Wärmeabzugsanlage, Feststellanlage, Türsprechanlage und dienstneutrales Netz für Fernmelde- und Datendienste), Erstellung des Leistungsverzeichnisses, Auswertung der Angebote und Abgabe eines Vergabevorschlages, Fachbauleitung

Programmierung der EIB-Anlage für die Fachhochschule Jena in den Häusern 1 u. 2
Programmierung, Parametrierung, Inbetriebnahme und Dokumentation der EIB-Anlage in Schulungs- und Büroräumen unter Berücksichtigung des Lehrbetriebes.

Firmenneubau GÖPEL electronic GmbH
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik (Starkstrom und Schwachstrom) mit den Besonderheiten einer High-Tech-Elektronik-Produktionsstätte.
Projektierung der Elektroanlage (Niederspannungs- und Beleuchtungsanlage, Rauch- und Wärmeabzugsanlage, Feststellanlage, Türsprechanlage und dienstneutrales Netz für Fernmelde- und Datendienste), Erstellung des Leistungsverzeichnisses, Mitwirkung und bei der Vergabe und teilweise Bauüberwachung

Erneuerung Elektroanlage Rathaus Neustadt an der Orla
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik/Starkstrom (Energieversorgung  und Beleuchtung) und Elektrotechnik/Schwachstrom (Rechnernetz, Telefonanlage, Meldeanlagen usw.) für den Umbau des Rathauses und der Querverbindung für das Bauamt; Leistungsphasen 2 bis 8.

Umbau des Jugendzentrums EAST-SIDE in Jena
Planungsleistungen im Gewerk Elektrotechnik, Kommunikation und Ausrüstung entsprechend den Erfordernissen eines Jugendzentrums

EIB-Anlage Latvijas Banka Riga (Lettland)
Programmierung, Parametrierung, Inbetriebnahme und Dokumentation der EIB-Anlage einer Bank mit höchsten sicherheitstechnischen Anforderungen

Justizzentrum Jena
Entwurfsplanung und Funktionalausschreibung für den Neubau eines Justizzentrums unter Berücksichtigung der besonderen sicherheitsrelevanten  Anforderungen

Sanierung Tierklinik Jena
Projektierung der Elektroanlage im Bereich der Pathologie unter Beachtung der hygienischen Besonderheiten und der Ausleuchtung der Arbeitsflächen (2.000 bis 100.000 lx)

Polizeiinspektion Stadtroda
Projektierung der Elektroanlage für die Rekonstruktion des Sozialbereiches einschließlich des Eingangsbereiches

Neubau Kindertagesstätte „Himmelreich“ Jena
Planung der Elektroanlage, bestehend aus Niederspannungs- und Beleuchtungsanlage, Rauch- und Wärmeabzugsanlage, Türsprech-, Haustelefonie-, Fernmelde- und Einbruchmeldeanlage, Jalousiesteuerung

Sanierung Villa Sonnenschein Jena
600 m2 Wohnfläche, Projektierung der kompletten elektrotechnischen Anlage unter Berücksichtigung hoher sicherheitstechnischer Anforderungen, Erarbeitung der Ausführungsplanung und des Leistungsverzeichnisses

Ausführungsplanung  Neubau Asclepion Meditec AG
Ausführungsplanung und Bauüberwachung (Niederspannungs- und Beleuchtungs-Anlage, Rauch- und Wärmeabzugsanlage, Türsprechanlage, dienstneutrales Netz für Rechentechnik und Telefonanlage, Einbruchmeldeanlage, Fluchttürsteuerung)

Knoten Ammerbacher Straße und Winzerlaer Straße
Projektierung der Straßenbeleuchtung, Erarbeitung der Ausführungsplanung und des Leistungsverzeichnisses

EIB Turnhalle Grete-Unrein-Schule
17 Busteilnehmer; Jalousiesteuerung, Beleuchtungssteuerung über Helligkeitsfühler, Zeitfunktionen

FSU BMA August-Bebel-Straße 2 Jena
Erbringung der Planungsleistungen für die komplette Brandmeldeanlage in einem Labor- und Unterrichtsgebäude mit Ex-Bereichen

Konrad-Zuse-Straße 8, Fa. Olpe
Planungsleistungen für einen sehr großen Reinraumbereich im Gewerk Elektroinstallation unter besonderer Berücksichtigung eines vorhandenen Baukörpers einschließlich Schwachstrom mit Fachbauleitung

Neubau Kindergarten Scharnhorststraße Jena
Projektierung der Elektroanlage und Bauüberwachung (Niederspannungs- und Beleuchtungs-Anlage, Kleinlastenaufzug, Rauch- und Wärmeabzugs-Anlage, Türsprech-, Haustelefonie-, Fernmelde- und Einbruchmelde-Anlage, Fluchttürsteuerung)

Ausführungsplanung Fachhochschule Remagen
Erbringung der Planungsleistungen für die zentralen Bereiche der Fachhochschule im
2. Bauabschnitt

Neubau FiberCore Jena GmbH
Neubau einer umfangreichen Industrieanlage mit einer Anschlussleistung von 7 MW
Erbringung der Planungsleistungen für Elektroinstallation im Bereich des gesamten Stark- und Schwachstrombereiches  sowie der Gebäudeleittechnik

Rekonstruktion Prüssingstraße 41, Bau 12
Rekonstruktion eines dreigeschossigen Bürohauses, Planungsleistungen Gewerk Elektro

Elektroversorgung und Straßenbeleuchtung des Kernbergviertels in Jena - 4. und 5. Bauabschnitt
Erarbeitung der Ausführungsplanung und des LeistungsverzeichnissesLeistungsphasen 2 bis 8 nach  HOAI

Äußere Erschließung Klinikum 2000 in Jena-Lobeda
Knoten Ernst-Schneller-Straße, Knoten  Paul-Schneider-Straße
Umbau der Straßenknoten zur ungehinderten Ein- und Ausfahrt von Vorfahrtberechtigten
Planungsleistungen für die elektrischen Anlagen zur Anpassung der elektrotechnischen Anlagen an die neue Straßenführung

Friedrich-Schiller-Universität Jena - Inhouse-Netze für Hochschulen
Max-Wien-Platz 1, Fürstengraben 1 (Universitätshauptgebäude), Fröbelstieg 1 (Abbeanum)
Projektierung der Inhouse-Verkabelung einschl. der Knotenpunkträume und Anbindung an das übergeordnete Netz

Neubau Jenoptik L. O. S.
Erbringung der ingenieurtechnischen Planungsleistungen, Erarbeitung der Ausführungsplanung einschl. NSHV

Sanierung und Erweiterung Optisches Museum Jena
Planungsleistungen Elektroinstallation, Schwachstromtechnik, Fördertechnik
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Institutsneubau INNOVENT e. V. in Jena
Planung der Elektro- und Aufzugsanlage
Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Planung verschiedener FM-Trassen in Jena
Planung von FM-Trassen im Auftrag der Stadtwerke Jena GmbH im Stadtgebiet Jena
FM-Trasse Ziegenhainer Straße
FM-Trasse Schulstraße
FM-Trasse Wöllnitzer Straße
FM-Trasse Sellierstraße
FM-Trasse Carl-Pulfrich-Straße
FM-Trasse Camburger Straße
FM-Trasse Schreckenbachweg
FM-Trasse Schlippenstraße
FM-Trasse Clara-Zetkin-Straße/Spitzweidenweg
FM-Trasse Kunitz
FM-Trasse UW Lobeda zum UW Göschwitz
FM-Trasse Tiefbrunnen Jena-Ost
FM-Trasse TBG GWG - UW Göschwitz
FM-Trasse Drosselstraße
FM-Trasse ZKA Kunitz

Neues Wohnen in Thüringen
Erstellung der Planungsunterlagen für die Wohngebäude Clara-Zetkin-Straße 7-9, Camburger Straße 5-13 und Scharnhorststraße 12 und 14 in Jena (insgesamt 70 WE) und  Schlachthof-straße/Bremer Straße, Teich-/Gruben-/Sulzestraße und Liebknecht-/Röntgenstraße in Erfurt  (insgesamt 405 WE)

Fachwerkhaus Ellrich
Erbringung der Planungsleistungen für Elektroinstallation einschließlich Beleuchtung, Potentialausgleich, FM-Verkabelung, Antennen-/BK-Verkabelung, ELA-Verkabelung für unter Denkmalschutz stehende Gebäude

Entflechtung des Industriekomplexes Göschwitzer Straße 20 in Jena
Aufteilung der Niederspannungsnetze in allen Gebäuden entsprechend der neuen Nutzung

Neubau einer Fahrzeughalle der Feuerwehr Jena
Planung der Elektroanlage in den Leistungsphasen 1 bis 3 und 5 bis 8 nach HOAI

Rückbau und Ergänzungsbau von drei elfgeschossigen Plattenbauten in Jena
Planung der Elektroanlagen Paul-Schneider-Straße 2, 4 und 6 in Jena
Leistungsphasen 2 bis 8 nach HOAI

EIB-Anlage Hans-Otto-Haus in Gera
Projektierung, Parametrierung und Inbetriebnahme einer EIB-Anlage mit ca. 400 Teilnehmern
Beleuchtungssteuerung, Jalousiesteuerung, Einzelraumregelung der Heizung, Helligkeits- und Zeitsteuerung

NS- und MS-Schaltanlage und Transformatorenbau im Bau 41 der Schott ML GmbH Jena
Planung  der NS-Schaltanlage, der Transformatoren und der dazugehörigen Kabelbrücken in den Leistungsphasen 1 bis 8 nach HOAI

Elektroversorgung SICO Jena GmbH, Kopfbau Nord 1. OG
Erarbeitung der Ausführungsplanung für die Maschinenanschlüsse und die Beleuchtung
Leistungsphasen 3, 5, 6, 8 und 9 nach HOAI

Wohnungssanierung in Weimar
Erstellung der Elektro-Projektierungsunterlagen für die Sanierung und Neuinstallation  eines Wohngebäudes in Weimar, Rudolf-Breitscheid-Straße 13 mit 15 WE

IMB-Neubau Jena
Erstellung der HU-Bau für die Elektroanlage,  Anfertigung des Leistungsverzeichnisses und der Ausführungsplanung der Elektroanlage für den Neubau des Verwaltungsgebäudes, Programmierung der EIB-Anlage mit ca. 70 Teilnehmern

Imaginata e. V. Jena
Elektroplanung für das 30-kV-Schalthaus
Leistungsphasen 1 bis 9 nach HOAI

Integrative Kindertagesstätte Kochstraße 4 in Jena
Projektierung der Elektroanlage und Bauüberwachung (Niederspannungs- und Beleuchtungs-Anlage, Personenaufzug, Rauch- und Wärmeabzugs-Anlage, Feststell-Anlage, Türsprech-, Haustelefonie-, Fernmelde- und Breitbandkommunikations-Anlage)

Wohnungssanierungen der Städtischen Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft mbH (SWVG) in Jena
Erstellung der Elektro-Projektierungsunterlagen für die Sanierung und Neuinstallation der Elektro-anlagen von Wohnhäusern in Jena, Erich-Weinert-Straße, Eschenplatz, Löbichauer Straße, Leipziger Straße, Camburger Straße, An der Trebe, Robert-Blum-Straße, Schützenhofstraße, Lutherstraße 167 - 203 (113 WE), Naumburger Straße 5 - 9, Am Hang 9 - 13 und  Am Hang 10 - 14, Karl-Liebknecht-Straße 39, Gartenstraße 8, Naumburger Straße 37, Clara-Zetkin-Straße, Riedstraße 4, Talstraße 7 und 9a, Lobdeburgweg 6, Ebereschenstraße 16, 18, 20, Tümplingstraße 3-9, Kunitzer Straße 12, 12a, 12b, Ernst-Schneller-Straße 2 und 4, Schlippenstraße 9, Semmelweisstraße 19, Robert-Blum-Straße und im Drackendorfer Weg 2-6

Straßenbeleuchtung Kernbergviertel Jena
Projektierung einer Straßenbeleuchtung mit ca. 330 Lichtpunkten

Sanierung Frommannsches Haus in Jena
Neuinstallation der Elektroanlage eines Gebäudekomplexes unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten

Elektroversorgung des Kernbergviertels in Jena
Umfangreiche Rekonstruktion des Versorgungsnetzes (NS-Netz, MS-Netz mit Trafostationen) für ca. 3.500 Haushalte

Wohn- und Geschäftshaus „Ölmühle“ in Jena
Erstellung der Elektro-Projektierungsunterlagen für das Wohn- und Geschäftshaus in  Jena

Werksneubau Promera, Saalepark Jena
Erstellung der Elektro-Projektierungsunterlagen für den gesamten Werksneubau, bestehend aus der Licht-, Kraft- und Telefonanlage sowie dem inneren und äußeren Blitzschutz.
Die Versorgung der Anlage erfolgt über 3 Trafos mit einer Leistung von je 800 kVA


Aktuelles